Loading...
CCT Logo
Blog Bild

Umsatzbooster Telefon

Was hat jetzt das Telefon mit Umsatz zu tun und dann gleich noch Umsatzbooster! Im Grunde genommen ist das ganz einfach. Oftmals ist das Telefon immer noch der erste Kontakt, den ein Kunde mit Deinem Unternehmen hat. Der erste Kontakt ist wie der erste Eindruck und den gibt es kein zweites Mal!

Deine Aufgabe ist es nun also den sich anbahnenden Umsatz auch in Dein Unternehmen zu holen. Die ersten Sekunden, genaugenommen die ersten 7 Sekunden sind hier sehr entscheidend. In diesem Zeitraum legt sich Dein Gegenüber fest, ob er Dich und damit auch Dein Unternehmen sympathisch findet und es damit auch wert ist, sein Geld in Empfang zu nehmen.

Wir wissen aus vielen Artikeln, dass die Körpersprache zu 55% über Sympathie entscheidet und die Stimme zu 38% entscheidend ist. Die restlichen 7% gehen in der Wahrnehmung Deines Gegenübers auf den Inhalt. Bleiben wir bei den beiden erstgenannten Punkten. Der Körper ist nicht sichtbar, also gehen diese Prozente fast komplett auf Deine Stimme über. Oh je, meine Stimme, wirst Du jetzt sagen ..., zu hoch, zu tief, u.s.w.

Nein, darum geht es nicht! Es geht darum, wie gefestigt die Stimme ist, wie bewusst, wie freundlich, wie zielgerichtet und damit klar. Um so eine Stimme zu haben, ist es natürlich wichtig, auch am Telefon seinen Körper zu spüren und einzusetzen. Das heißt, auf die Haltung zu achten und damit den Raum frei zu geben für Deine Stimme!

Kommen wir nun zu der Regel, wer fragt, der führt! Denn ausgenommen nach dem Terminwunsch, kannst und sollst du alles erfragen, was du für die Terminierung wissen musst. Da kommt doch gleich der Gedanke, dass es doch Dein Gegenüber bestimmt total nervt, dass er gleich am Telefon so viele Fragen beantworten muss. Doch weit gefehlt, denk mal an Deine Kinder und die sogenannte Fragephase! Sie haben Dich mit all ihren Fragen gelöchert und gleichzeitig Wertschätzung gegeben, denn sie wussten, dass Du alles beantworten kannst. Fragen sind Wertschätzung und im Falle der telefonischen Terminierung gleich nochmal mehr. Denn der Zweck der Fragen liegt eindeutig darin, dass das Gegenüber bei seinem persönlichen Besuch im Salon, dann den bestmöglichen Moment erlebt, weil alles schon ganz genau terminiert ist, und jeder Arbeitsschritt bereits vorgeplant werden konnte. Der Begeisterung steht also nichts mehr im Wege.

Natürlich bringt das auch für Deinen Salon eine Menge Vorteile! Durch die Möglichkeit, aufgrund vieler Informationen, genau zu terminieren, kannst Du die berühmten 15 Minuten Lücken minimieren. Nehmen wir an, Du hast neben Dir noch 4 Kollegen und wir schaffen es, bei jedem mindestens einmal am Tag eine solche Lücke zu schließen. Dann sind das am Tag 75 Minuten und im Monat gut 1500 Minuten! Gehen wir nur von dem grundsätzlich notwendigen 1€ Umsatz pro Minute aus, dann reden wir schon über 1500 € im Monat oder auch 18.000 € im Jahr!

Da kommt schon etwas zusammen.

Ich möchte an dieser Stelle noch eine weitere Rechnung mit Dir machen. Gehen wir doch mal davon aus, dass z.B. 40% aller Termine am Telefon gebucht werden. Der Rest durch Nachterminierung direkt im Salon oder auch per Onlinetimer.

Gehen wir des Weiteren davon aus, dass Du zusammen mit Deinen 4 Mitarbeitern gute 500 Kunden im Monat bedienst. Dann reden wir in etwa über 200 telefonische Termine. Nur als Hypothese gehen wir nun davon aus, dass Du durch gezielte Fragen in der Lage bist, jeden dritten Anrufer für eine Zusatzdienstleistung (eine Dienstleistung, die der Anrufer zu Beginn des Telefonates nicht im Sinn hatte) zu begeistern. Dann reden wir von ca. 60 Dienstleistungen, die Ihr zusätzlich durchführt. Gehen wir im Schnitt von 25 € aus für eine Dienstleistung, dann hast Du gerade schon wieder 1500 € Umsatz im Monat gemacht und ebenfalls auf ein Jahr gerechnet 18.000 €.

Hört sich doch gut an! Ich denke, dass Dir spätestens jetzt sehr bewusst ist, was das Telefon für Dich und Deinen Salon bedeuten kann. Ein echter Umsatzbooster, zweifelsfrei!

Herzlichst,

Torsten Kowalsky

P.S. Ich lade Dich herzlich zu meinem Seminar SICHER AM TELEFON ein, damit wir gemeinsam an Deinem Umsatzbooster arbeiten können :-)

KONTAKT


Fragen? Wir helfen Dir weiter!
Kontaktiere uns – Daniela Künzl, Daniela Lopes-Reuss und Lisa Aceves .

Bitte beachte unsere Datenschutzerklärung.